Logo Biografie Iwan Pawlow

Startseite

Iwan Pawlow


Kindheit und Jugend
Ausbildung
Erwachsenenalter
Klassische Konditionierung
Letzte Lebensjahre
Familie, Frau und Kinder
Bücher

Iwan Pawlow

Biografie

Klassische Konditionierung

Iwan Pawlow Der Begriff der Klassischen Konditionierung ist wohl der, mit welchem man den Namen Iwan Pawlow meist verbindet. Noch heute ist sein im Jahre 1905 durchgeführtes Hundeexperiment Standard im Biologieunterricht. Pawlow hatte mit diesem Experiment nachgewiesen, dass bestimmte Reflexe durch einen Lerneffekt hervorgerufen werden können.

Pawlow stellte damals fest, dass bei Hunden der bloße Anblick von Nahrung bereits zum Speichelausfluss führte und dies nicht erst bei der Nahrungsaufnahme der Fall war. Anschließend versuchte er, den Speichelfluss durch einen anderen Reiz hervorzurufen.

Iwan Pawlow betätigte von der Fütterung seiner Versuchshunde immer eine Glocke. Das tat er wieder und wieder. Wie sich letztendlich bei diesem Experiment herausstellte, entwickelte sich nach einer gewissen Zeit jedes Mal bei einem Klingelton bei den Hunden erneut ein Speichelfluss, auch wenn überhaupt keine anschließende Fütterung stattfand.

Der Hund hatte nach vielen Wiederholungen den akkustischen Reiz des Klingeltones mit einer Fütterung verknüpft. Er selbst wählte für dieses Verhalten den Ausdruck eines "konditionierten Reflexes".

Seine eigentliche Leistung bestand aber nicht nur darin, diesen konditionierten Reflex durch sein sogenanntes Glockenexperiment entdeckt und detailliert beschrieben zu haben. Viel mehr konnte Iwan Pawlow auch die Gesetzmäßigkeiten von Hemmungsprozessen und Erregungsprozessen im Nervensystem sowie deren Aufgaben bei der Analyse der äußeren Umgebung erforschen.

Er war es, der herausfand, wie es letztendlich zu Störungen im Nervensystem kommt. So gelang es ihm sogar, bei seinen Versuchshunden durch Experimente Neurosen zu erzeugen und diese anschließend wieder zu heilen. Somit trug Iwan Pawlow entscheidend zur Erklärung diverser psychischer Erkrankungen und ihrer Heilung bei und hatte damit auch große Bedeutung im Bereich der Psychologie.


andere Biografien

Alles über den Psychoanalytiker Alfred Adler

Infos über den röm. Kaiser Nero

Das Leben von Thomas Mann

Die Neopsychoanalytikerin Karen Horney

Evolutionstheorie von Charles Darwin

(c) 2013 by iwan-pawlow.de Hinweise Impressum